CORPORATE Communications

Unternehmen, die hochwertige Produkte oder Dienstleitungen auf den Markt bringen, straff organisiert sind, intensives Marketing betreiben und sich gegenüber dem Mitbewerber stark positionieren, haben noch lange keine Garantie, am Markt auch zu reüssieren. In unserer Gesellschaft erfordert Erfolg auch die Schaffung von Akzeptanz und Glaubwürdigkeit. Diese zu gewinnen, fest zu verankern und langfristig zu erhalten erfordert eine seriöse Dialoggesinnung und professionelle PR-Techniken. Denn die öffentliche Meinung entscheidet über das Vertrauen in ein Unternehmen und somit auch über dessen Erfolg. Dabei ist jeder kommunikative Kontaktpunkt vom Anruf im Callcenter bis zum persönlichen Gespräch mit dem Management von Relevanz. Corporate Communications ist daher mehr als Medienmanagement und Öffentlichkeitsarbeit. Wir verfolgen in unserer Beratung einen gesamtheitlichen Ansatz und unterstützen unsere Klienten in allen Fragen der internen und externen Kommunikation – von der Corporate Identity über die Corporate Culture bis zu Corporate Design und Corporate Behavior.

Fünf Thesen zum Einsatz von Corporate Communications

  • Um verstanden zu werden, muss man sich verständlich machen
  • Erfolgreiche Kommunikation ist in erster Linie eine Haltungsfrage
  • Professionelle Kommunikatoren sind Brückenbauer
  • Interne PR-Arbeit ist eine wesentliche Grundlage für das Wirken nach außen
  • Image ist machbar